Gestern morgen berichtete das Radio DRS3 im Zuge der ersten Swiss App Awards nicht nur über Apps an sich, sondern auch gleich über die Erfolge von bitforge. Als eines derjenigen Entwicklerunternehmen, das bereits am längsten im Business tätig ist, konnte Andreas Hüppi, CEO von bitforge, spannende Infos rund um das Thema liefern. Der Beitrag in der Sendung „Echo der Zeit“ auf Radio DRS3 ist bereits der zweite öffentlich mediale Auftritt innerhalb weniger Tage.