Frisch fürs neue Jahr gibt es die App für die persönliche Gesundheit. MobilMed ist – wie der Name schon sagt, ein medizinischer Ratgeber und Helfer für unterwegs. Gemeinsam mit dem Unternehmen Pro Medicus GmbH erarbeitete und entwickelte bitforge die MobilMed App, die allen Usern Zugang zu Informationen rund um Fachärzte, Medikamente und verschiedenen Gesundheitsthemen bietet. MobilMed wurde mit den Frameworks Monotouch entwickelt, was ein einfaches Portieren auf andere Plattformen ermöglicht. Ausserdem hat diese Technologie den Vorteil, dass die Bedienung und das User Interface den Plattformstandards entsprechen, was wiederum eine flüssigere Bedienung der App garantiert. Bitforge ist eines der ersten Unternehmen, welche diese Technologie bereits mehrfach erfolgreich eingesetzt hat.

Die Applikation besteht aus verschiedenen Teilen, die dem User allesamt verschiedene Vorteile im Umgang mit dem Gesundheitswesen der Schweiz oder persönlichen Informationen zu Medikamenten und Hausärzten bieten. Die Sparte News liefert Interessantes zum Thema Gesundheit, Gesundheitswesen oder allgemein wichtige Neuigkeiten für Patientinnen und Patienten oder Gesundheitsinteressierten. Kernstück der App bieten die Features der Arztsuche und der Medikation. Mit Hilfe der Suche kann der User direkt nach verschiedenen Ärzten aus den verschiedensten Fachrichtungen suchen. Direkt nach Name oder Ortschaft oder aber nach Sparte und Themenbereich. Mittels der Ortserkennung ist es praktischerweise auch gleich möglich, alle ärztlichen Institutionen in der nahen Umgebung anzeigen lassen. Medikamente gibt es viele. Oftmals verliert die Patientin oder der Patient da schnell mal den Überblick. Oder der User hat ein Medikament zu Hause, weiss aber nicht mehr, wozu das eigentlich gut war, weil die Packungsbeilage und die Schachtel schon lange fehlen. Mit dem Medikamentenverzeichnis der MobilMed App ist das auch kein Problem mehr.